Verschärfte Sicherheitsmaßnahmen: Sicherheitsdienst am Altstadtfest

Das traditionelle Nürnberger Altstadtfest startet heute mit verschärften Sicherheitsvorkehrungen. Zum 46. Mal findet das bunte Treiben statt – zum ersten Mal allerdings hat sich der Verein Altsstadtfest Nürnberg in diesem Jahr dazu entschlossen, einen Sicherheitsdienst einzusetzen. Er soll für einen friedlichen Ablauf und Ordnung sorgen. Außerdem werden die Besucher gebeten, keine Rucksäcke oder große Taschen mitzubringen.