Verschmutzung im Nürnberger Archivpark

Der Archivpark im Nürnberger Norden ist ein grüne Oase geworden. Sonnenbänke wurden dort vor kurzem angebracht. Auf den ersten Blick ist es ein schönes Fleckchen. Sieht man aber genauer hin, fällt auf, das der Park des Öfteren von Drogenabhängigen heimgesucht wird. Gebrauchte Spritzen und jede Menge Scherben sind das Resultat. So schildern es zumindest Anwohner. Kollege Andi Brettreich hat sich im Archivpark etwas genauer umgesehen