Verseuchter Boden – Schadstoffsanierung am Airport startet

Flughafen Nürnberg startet Schadstoff-Sanierung. Nach einer einjährigen Testphase ist ab heute die Reinigungsanlage am Airport in regulärem Betrieb. Jahrelang hatten Löschschäume der Flughafen-Feuerwehren den Boden und das Grundwasser auf dem Gelände verunreinigt. Die Rückstände dieser Schadstoffe werden jetzt beseitigt. Die erfolgreiche Sanierung ist Vorraussetzung für den vom Flughafen geforderten Bau der Nordanbindung.