Verstärkung für die Nürnberger Basketballer!

Die Basketballer vom rent4office Nürnberg hatten diese Saison nur ein Ziel: Den Aufstieg in die Basketball Bundesliga schaffen Nun ist dieses Vorhaben doch etwas in die Ferne gerückt. Die Nürnberger stehen mit 18 Zählern aktuell auf Platz acht und sind damit im Mittelfeld gestrandet. Dies soll sich jetzt allerdings ändern. Trainer und Sportdirektor Ralph Junge hat nachgerüstet um vielleicht doch noch das Unmögliche möglich zu machen.