Vesperkirche findet auch 2021 statt – Organisatoren legen Konzept vor

Die Nürnberger Vesperkiche ist für den Publikumspreis des Deutschen Engagement-Preises nominiert. Heißt: Jede Stimme, die online abgegeben wird, zählt und könnte dem tollen Projekt zum Sieg verhelfen. Die Frist endet am 27. Oktober.

Die 10.000 Euro mit denen der Preis dotiert ist, würden bei der erneuten Umsetzung der Vesperkirche ab Januar sicherlich helfen. Denn trotz Pandemie soll die Gustav-Adolf-Gedächtniskirche wieder allen offenstehen.