VGN erhöht Preise

Wer mit der VGN unterwegs ist, muss erneut tiefer in die Tasche greifen. Die Tarife werden ab dem 1. Januar 2015 erhöht. Im Großraum Nürnberg verteuern sich die Tickets um knapp 3 Prozent. Dadurch erhöht sich z.B. der Preis einer Einzelfahrt in Nürnberg von 2,50 auf 2,60 Euro. Als Begründung für die Preiserhöhungen nennen alle Verkehrsverbunde die gestiegenen Energie- und Personalkosten.