Viele Besucher beim „Tag der offenen Behördentür“

Im Rahmen des Tages der offenen Behördentür am vergangenen Samstag war vor allem der Nürnberger Dienstsitz des bayerischen Gesundheits- und Pflegeministeriums stark besucht. Die Bürgerinnen und Bürger konnten sich hier zum Beispiel über die aktuelle Schwerpunktkampagne zur Seniorengesundheit informieren. Mit der Verlagerung neuer bayerischer Behörden nach Mittelfranken werden rund 150 neue Arbeitsplätze entstehen. In Weißenburg sind kulturell orientierte Behörden entstanden, Gunzenhausen kann hingegen bald mit neuen Behörden des Bildungs-und Wissenschaftssektors aufwarten.