Volksbegehren „Rettet die Bienen“ startet

Rettet die Bienen! An diesem Satz kam man in den letzten Wochen und Monaten kaum vorbei. Beinahe auf jedem zweiten Plakat in der Region wurde man auf das anstehende Volksbegehren aufmerksam gemacht. Aber ab heute kann man auch richtig was tun für die Artenvielfalt in Bayern. Um 8 Uhr öffneten die Rathäuser ihre Tore. Ähnlich wie die fleißigen Bienen ihren Nektar sammeln, sind jetzt auch jede Menge Ehrenamtliche und Mitglieder des Aktionsbündnisses auf Stimmenfang. Dafür haben sie sich, passend zum Thema Biene, so richtig in Schale geschmissen.

Hier können Sie sich in Nürnberg eintragen:

  • Wahlamt, Umschlittplatz 7a
  • Rathaus, Hauptmarkt 18
  • Ausw. Quartier des Gemeinschaftshauses Langwasser, Breslauer Str. 350
  • Südpunkt, Pillenreuther Str. 14
  • Kulturladen Röthenbach, Rhötenbacher Hauptstr. 74
  • Loni-Übler-Haus, Marthastr. 60
  • Servicebetrieb Öffentlicher Raum, Großreuther Str. 117
  • Amtsräume, Kirchenweg 56
  • Kulturladen Gartenstadt, Frauenlobstr. 7
  • Bürgeramt Nord, Großgründlacher Hauptstr. 51
  • Bürgeramt Süd, Hans-Traut-Str. 8
  • Bürgeramt Ost, Fischbacher Hauptstr. 121