Volksbegehren: „Rettet die Bienen“

Bayerisches Innenministerium lässt Volksbegehren „Rettet die Bienen!“ zu. In dem von der ÖDP auf den Weg gebrachten Begehren geht es darum, bayernweite Biotope zu schaffen und den Einsatz von Pestiziden deutlich zu reduzieren. Bienen, Schmetterlinge und Vögel sollen so eine höhere Überlebenschance bekommen. Eine Hürde steht noch bevor: Zum eigentlichen Volksentscheid kommt es erst, wenn sich Ende Januar mindestens zehn Prozent der Wahlberechtigten in Bayern in den Rathäusern eintragen.