Vom Freistaat: Stabilisierungshilfen für Fürth

Der Freistaat Bayern unterstützt die Stadt Fürth auch 2020. Die Stabilisierungshilfen in Höhe von 4,5 Millionen Euro sollen in das Investitionspaket der Stadt fließen. Dieses beinhaltet vor allem den Neubau und die Sanierung von Schulen und Kindertagesstätten aber auch den Ausbau des Radwegenetzes und verschiedenste Klimaschutzprojekte, so Oberbürgermeister Jung.