Von Sieg zu Sieg – Kleeblatt will auch in Darmstadt punkten

„Es ist die Mannschaft der Stunde“. Das sind die Worte von Dirk Schuster, dem Trainer des SV Darmstadt. Jener Mannschaft bei der die SpVgg Greuter Fürth am Freitag zu Gast ist. Und damit liegt er nicht falsch. Denn nach 10 Spieltagen hat das Kleeblatt schon 19 Punkte auf dem Konto. Vergangene Saison waren es zur gleichen Zeit kümmerliche 7. Die Fürther haben einen Lauf – und der soll in Darmstadt natürlich seine Fortsetzung finden.