Von wegen hohe See: Segeln auf dem Dutzendteich

Gischt spritzt um den Bug, Segel tanzen im Rhythmus der Wellen und die Crew hat alle Hände voll zu tun, um das Boot mit dem Wind über die wilde See zu steuern. So stellen wir uns doch, wenn wir mal ehrlich sind, Segeln vor. Doch es geht auch eine Spur ruhiger. In Nürnberg gibt es zum Beispiel einen Verein, der Segeln mitten in der Stadt anbietet. Auf dem Dutzendteich soll das möglich sein. Kollegin Beate Strauß hat es getestet.