Von wegen Tütü: Die „Hells Öwers“ tanzen bei der bayerischen Meisterschaft im Männerballet

Atemberaubende Akrobatik, schicke Hebefiguren und anspruchsvolle Tanzschritte – was komplett nach Prima Ballerina klingt, war letzten Samstag tatsächlich straffes Programm in Heilsbronn – da wurde nämlich zur 12. bayerischen Meisterschaft im Männerballet geladen!Insgesamt 14 Mannschaften haben sich in Schale geschmissen, von Tütü und Sandalen jedoch keine Spur! Mit dabei: Die Hellsöwer aus Obertulba. Wir haben die Jungs genauer unter die Lupe genommen und mal nachgefragt, was es mit dem Mythos Männerballet auf sich hat.