Von wegen Winterruhe: Saisonvorbereitung im Freilandmuseum Bad Windsheim

Das Bad Windsheimer Freilandmuseum bietet eine Zeitreise durch 700 Jahre fränkische Alltagsgeschichte: In Höfen, Handwerkshäuser, Mühlen und Scheunen steht zwar die Zeit still, aber der Zahn der Zeit nagt natürlich besonders an solch historischen Gebäuden und Ausstellungsstücken. Da kommt die Winter-Pause wie gerufen, ohne die Besucherströme auf dem Museumsgelände alles in Stand zu setzen und die kommende Saison vorzubereiten. Dazu gehören natürlich unspektakuläre Dinge wie neue Zugangswege oder Toiletten, aber auch, zumindest für unsere Kamera – spannendere Arbeiten.