Von Windsbach nach Dresden: Martin Lehmann wird Kreuzkantor

Martin Lehmann soll im kommenden Jahr Dresdner Kreuzkantor werden. Dem entsprechenden Vorschlag wird der Dresdner Stadtrat nach der Sommerpause voraussichtlich zustimmen. Lehmann ist aktuell künstlerischer Leiter des Windsbacher Knabenchores und war als Schüler bereits Sänger im Dresdner Kreuzchor. Er soll auf Roderich Kreile folgen, der 2022 nach 26 Jahren in den Ruhestand geht. Im Auswahlverfahren um die Position des Dresdner Kreuzkantors setzte sich Martin Lehmann gegen 36 Bewerber durch.