Vor dem Schulstart nächste Woche: Konzept mit Lücken?

Das letzte Schuljahr war geprägt von leeren Klassenzimmern, von fehlenden Luftfiltern und schlechter Digitalisierung an den Schulen. Die Kultusminister hatten jetzt über die Sommerferien Zeit, ein Konzept zu entwickeln, wie das diesjährige Schuljahr reibungsloser verlaufen kann. Ein solches Konzept gibt es in der Theorie auch. Ob sich das in der Praxis aber bewährt, wird sich ab nächster Woche zeigen.