Waldbericht 2015: Hoher Schädlingsbefall durch Trockenheit erwartet

Den bayerischen Wäldern geht es viel besser als noch vor zehn Jahren. Das bestätigt jetzt der Waldbericht für 2015. Trotzdem sorgen sich Förster um den Gesundheitszustand der Bäume. Denn durch den trockenen Sommer und den milden Winter wird 2016 ein starker Schädlingsbefall erwartet. Waldbauern hoffen jetzt auf viel Regen im Frühjahr, damit sich Schädlinge wie der Borkenkäfer nicht zu sehr ausbreiten können.