Wallenstein in Altdorf

Seit über 120 Jahren haben die Altdorfer ein festes Ritual. Die Wallenstein.Festspiele. Mittlerweile alle drei Jahre werfen sich hier rund 1000 Altdorfer in ihre historischen Kostüme. Grimmige Landsknechte empfangen die Besucher an den Toren der Stadt. Den Marktplatz bevölkern wilde Horden – ein Lagerleben wie im 30jährigen Krieg. Und natürlich im Hof der alten Universität – die Wallenstein – Aufführungen. So auch in diesem Jahr. Am 26. Juni geht`s los, wir waren bei einer der letzten großen Proben vor der Premiere dabei und zeigen, was die Besucher heuer erwartet.