Warm-Up für die Bergkirchweih

Keine 24 Stunden mehr dann beginnt in Erlangen die 5.Jahreszeit: Die Bergkirchweih 2014. Ausnahmezustand in der Hugenottenstadt. Die Besucher werfen sich in ihre ausgefallensten Trachten-Outfits, Bands beschallen die Feiermeute von den Kellern aus und natürlich fließt auch wieder das Bergbier in Strömen. Massen von Besucher stürmen die Keller der Hugenottenstadt. Das Partyvolk links der T-Kreuzung, Familien und Fahrgeschäfte rechts davon und viel Organisation im Hintergrund. Damit auch alles reibungslos über die Bühnen geht, ist viel Vorbereitung notwendig.