Warnung bei Überschwemmung: CSU fordert Signalanlage an Unterführung

Bei starken Regenfällen ist die Bahn-Unterführung in der Zerzabelshofstraße häufig überschwemmt. So ist im Juli eine Frau mit ihrem Wagen im Wasser stecken geblieben und musste ihr Kind über das Fenster befreien. Nicht die erste Überflutung an dieser Stelle. Die CSU-Stadtratsfraktion fordert nun, eine Signalanlage zu installieren, um bei erhöhtem Wasserstand Autofahrer zu warnen oder gar die Zufahrt zu verbieten.