Warum Marktforschung wichtig ist: Aktionstag in Nürnberg

Die vielleicht mächtigsten Menschen Deutschlands leben in Hassloch! Warum? Weil sie jeden Tag darüber entscheiden, was wir zum Beispiel in unserem Laden um die Ecke kaufen können. Wie das funktioniert? Ganz einfach! Der Ort in Rheinland-Pfalz ist so durchschnittlich deutsch, dass die GfK ihn zum Testmarkt gemacht hat. Und so stehen hier unter anderem neue Produkte im Supermarktregal – mit dem Wissen: Was sich in Hassloch verkauft, verkauft sich auch im ganzen Land. Zugegeben – das ist Marktforschung im ganz großen Stil. Darüber hinaus arbeiten GfK und Co natürlich auch noch mit einfacheren Methoden – die gab es beim Tag der Marktforschung zu sehen.