Wasserrohrbruch in der Nürnberger Burgstraße

Mit Wassermassen an der Nürnberger Burg hatte nach den sonnigen Tagen in dieser Woche wohl keiner gerechnet. Das Wasser kam aber auch nicht vom Himmel, sondern von unten aus dem Boden. Gegen halb zwölf kam es gestern Abend zu einem Wasserrohrbruch an der Ecke Burgstraße/Obere Krämergasse. Die Feuerwehr musste einen Großeinsatz koordinieren.