wbg TV: Auszeichnung für diskriminierungsfreie Unternehmenskultur

Der Preis für diskriminierungsfreie Unternehmenskultur der Stadt Nürnberg geht für das Jahr 2020 an die wbg Nürnberg. Die Auszeichnung wurde am vergangenen Freitagabend während eines online Live-Streams übergeben. Die Stadt begründet ihre Entscheidung damit, dass die wbg Nürnberg auf generationenübergreifende und inklusive Wohnformen setzt, sich für kulturelle Bildung engagiert und sich klar gegen Rassismus, Trans- und Homophobie positioniert. Damit sei sie in den 103 Jahren Firmengeschichte ein wichtiger Teil der Stadtgesellschaft geworden.