Wegen Corona: Nur noch ein Besucher pro Tag im Klinikum Nürnberg

Ab morgen ist im Klinikum Nürnberg nur noch eine Besuchsperson pro Patient am Tag erlaubt. Bislang waren zwei Besucher am Tag möglich. Die strengeren Regeln sollen das Risiko mindern, dass Gäste das Corona-Virus in das Krankenhaus mitbringen. Patientenbesuche sind zwischen 13 und 19 Uhr möglich, ein ausgefüllter Besucherschein muss am Eingang vorgelegt werden.