Wegen Tarifverhandlungen: Kitas streiken morgen

Bundesweit werden morgen Kitas bestreikt. Grund sind die stockenden Tarifverhandlungen für den Sozial- und Erziehungsdienst im öffentlichen Dienst. Auch die 140 städtischen Kitas in Nürnberg sind vom Warnstreik betroffen. Es gibt zwar eine Notbetreuung, die soll aber nur im Notfall genutzt werden. Eltern sollten sich wenn möglich darum kümmern, dass ihre Kinder morgen anderweitig betreut werden. Mit dem Warnstreik möchte verdi bessere Arbeitsbedingungen und Bezahlung sowie Maßnahmen gegen den Fachkräftemangel erreichen.