Wegen Übergriffen während Corona-Demos: Deutschland rutscht bei Pressefreiheit auf Rang 13 ab

Die Pressefreiheit ist eine wichtige Säule in einer Demokratie, in einem  Rechtsstaat. Fernsehen, Rundfunk und Zeitung müssen ungehindert und uneingeschränkt arbeiten könnenFundierte Informationen und  verschiedene Meinungen präsentieren dürfen, aus denen wir wiederum unsere persönliche Meinung bilden. Einmal im Jahr veröffentlicht die Organisation Reporter ohne Grenzen eine weltweite Liste zur Pressefreiheit. Eine Liste, in der Deutschland jetzt nicht mehr so gut abschneidet wie vielleicht erwartet.