Wenige Feuerwehreinsätze und viel Betrieb in den Kliniken: Die Bilanz nach dem Jahreswechsel

Eher ruhig war es an Silvester – mit Knallerbsen statt Böllern, Wunderkerzen statt Raketen und kleiner Feierrunde statt großer Party. Und so verzeichnete die Nürnberger Feuerwehr keine größeren Einsätze – die Kliniken in Nürnberg hatten aber schon viel zu tun.