Stadt will weniger kostenlose Parkplätze in der Nürnberger Altstadt

Wer in Wien sein Auto abstellen möchte, sucht kostenlose Parkplätze vergebens und muss zahlen! Für die Stadt lohnt sich‘s: Gebühren plus Knöllchen spülen jährlich rund 190 Millionen Euro ins Wiener Säckel. Auch in Nürnberg werden die Umsonst-Parkmöglichkeiten jetzt weniger – allerdings nicht nur aus finanziellen Gründen…