Weniger Menschen übernachten in Nürnberg: Deswegen war 2019 schlechter als das Vorjahr

In Franken gab es 2019 im Vergleich zum Vorjahr knapp 1% mehr Gästeübernachtungen. Für Nürnberg selbst sieht es allerdings schlechter aus. 1,4% weniger Übernachtungen als 2018 – das wurde heute morgen bei der Pressekonferenz zum Tourismusergebnis im Nürnberger Wirtschaftsrathaus bekannt gegeben. Wie das Minus zu Stande gekommen ist und was 2020 ansteht, haben wir für Sie rausgefunden.