„Werft“ in Erlangen: Ein Römerboot entsteht

Zur See fahren wie die Römer vor 2000 Jahren – das ist das ehrgeizige Ziel von Boris Dreyer. Der Erlanger Professor will herausfinden, wie schnell römische Truppen unterwegs waren und vor welchen Problemen sie damals standen – deshalb entsteht jetzt unter seiner Leitung ein echtes römisches Ruderboot. Gemeinsam mit seinem Team aus mehr als 50 Gleichgesinnten geht sein Projekt jetzt in die Bauphase. Uns hat der Bauherr eine kleine Führung gegeben!