Werkstätten: Messe präsentiert Produkte und Dienstleistungen für Menschen mit Behinderung

Bald startet die Werkstätten: Messe in Nürnberg. Hier präsentieren sich vom 18. bis zum 21. April Werkstätten für Menschen mit Behinderung aus ganz Deutschland und Europa. Der Fokus liegt aber nicht nur auf deren Produkten und Dienstleistungen. Es soll auch gezeigt werden, wie berufliche Inklusion im Alltag umgesetzt werden kann. Wie zum Beispiel beim Sozialunternehmen „Natur-Erlebnis-Gärtnerei“. Das will Ökologie mit sozialer Verantwortung vereinen.