Werkstätten Messe vom 29. März bis 1. April in Nürnberg

Bei der Werkstätten Messe wird in Nürnberg für vier Tage die Integration von Menschen mit Behinderung in die Arbeitswelt greifbar. Die Sozialmesse ist eine der bedeutendsten in Deutschland und Anlaufpunkt für alle, die sich für Produkte und Dienstleistungen von und für Menschen mit Behinderung interessieren. Das Spektrum der 250 Aussteller ist weit gefächert: Vom Rollstuhl-Kicker bis hin zu Designerobjekten. Vom 29. März bis 1. April lädt die Werkstätten Messe Fachbesucher und Endverbraucher gleichermaßen ein.