Wertvolle Energie aus Müll: Hinter den Kulissen der Verbrennungsanlage

Jeder Deutsche produziert pro Jahr rund 500 Kilogramm Müll. Ein Teil davon kann verwertet werden, zum Beispiel Papier oder Altglas. Deshalb trennen wir unsere Abfälle auch fleißig. Übrig bleibt dann aber immer noch ein ziemlich großer Haufen – der Restmüll. Für den gibt es nur eine Lösung: Ab in die Verbrennungsanlage! Dort wird aus Abfall wertvolle Energie.