Wiederauferstehung der „200 Meilen von Nürnberg“

Die „200 Meilen von Nürnberg“ feiern Wiederauferstehung. Eine neue Oldtimer-Rallye wird künftig den Namen des traditionsreichen Rennens am Norisring tragen. Dort wird auch der Startschuss am 21. September fallen. Die Tour durch den Nordosten Nürnbergs, die Hersbrucker Schweiz und die westliche Oberpfalz wird verschiedene Wertungsprüfungen enthalten. Bei der Siegerehrung im Festzelt des Nürnberger Altstadtfestes werden dann sowohl sportliche als auch historische Aspekte bewertet.