Wir vom Tiergarten: So arbeitet eine Zoopädagogin

Ob Affe, Zebra, Löwe, oder auch Erdmännchen. Ein Lieblingstier im Zoo hat eigentlich Jeder. Glück, wenn das Lieblingstier das Erdmännchen ist, denn den kleinen Savannen-Bewohnern können die Besucher an ihrem Gehege ziemlich nah kommen und sie richtig gut beobachten. Aber bei anderen Tieren geht sogar noch mehr! Zum Beispiel bei den Giraffen, den Manatis oder den Pinguinen. Besuch beim Lieblingstier heißt das Ganze dann –Nur eine Führung von vielen, die die Zoopädagogen und Zoobegleiter in Nürnberg anbieten.