Wird Streit um Augustinerhof bald beendet?

Nach acht Jahren als Parkplatz scheint Bewegung in die Frage um die Zukunft des Augustiner-Areals zu kommen. Denn der Nachbar, dessen Klagen eine Bebauung bislang verhindert hatten, zeigt sich angesichts geänderter Pläne kompromissbereit. Eine schriftliche Einigung mit dem Eigentümer der Alphagruppe und ein Rückzug der Klagen stehen allerdings noch aus. In nächster Nähe zum Hauptmarkt könnten ab 2017 Wohnungen, Büros, Geschäfte und ein Hotel entstehen.