Wirtschaft: Puma Umsatzplus – Konjunkturklima sinkt

Nach einem schwierigen Geschäftsjahr 2020 startet PUMA erfolgreich ins neue Jahr. Das gab der Sportartikelhersteller heute in Herzogenaurach bekannt. So konnte das Unternehmen seinen Umsatz im ersten Quartal um 20 Prozent steigern. Besonders in den USA läuft es für PUMA im Moment gut.  

Das Konsumklima insgesamt in Deutschland sinkt unterdessen weiter. Das gab die GFK heute in Nürnberg bekannt. Grund dafür sind die dritte Welle und der andauernde Lockdown. Viele Menschen haben deshalb eine schlechtere Einkommenserwartung und verschieben Konsumausgaben.