Wo bleibt der Frühling?

96 Stunden Sonne gab es nur in diesem Winter 2012/2013 – der sonnenärmste seit Beginn der Wetteraufzeichnungen! Sicherlich haben wir uns auch deshalb so sehr auf den heutigen Tagen gefreut. Frühlingsanfang war heute um 12:02! Auch wenn das Wetter noch nicht so wirklich mitspielt.

Der Service öffentlicher Raum sorgt schon seit einigen Tagen fleißig dafür dass es bald wieder grünt und blüht. 381 Straßenbäume werden im gesamten Stadtgebiet verteilt gepflanzt. Auch 12 750 Tulpen, 16 250 Narzissen und 10 250 Krokusse kriechen bald aus dem Erdreich gen Sonne.

Adrian Roser mit dem Countdown in die wärme Jahreszeit.