Wohin über Pfingsten? Einschätzung aus dem Reisebüro

97, 4 – so die heutige Inzidenz, die das RKI für das Schlusslicht Nürnberg meldet. Denn trotz zugegebener Datenpanne hinkt die Noris hinterher. Franken – und Bundesweit hat das in den vergangenen Tagen anders ausgeschaut, scheinbaüberall sinken die Zahlen rapide in den Keller. Es ist das langersehnte Zeichen, an dem sich auch die Politik orientiert, und schrittweise lockert- im Hinblick auf die anstehenden Pfingstferien vor allem im Tourismus. Was tun in der lang ersehnten Auszeit? Wir haben in einem Nürnberger Reisebüro nachgefragt.