Wohnungsmarkt in Nürnberg: 1900 neue Wohnungen sind entstanden!

In Nürnberg sind im vergangenen Jahr 1.900 neue Wohnungen entstanden. Das teilt die IG-Bau, unter Berufung auf die aktuellen Zahlen des Statistischen Bundesamtes, mit. In den Neubau sollen knapp 694 Millionen Euro geflossen sein. Bundesweit entstanden laut Statistik insgesamt 293.400 neue Wohnungen. Das sind rund 4,2 Prozent weniger als im Vorjahr. Durch steigende Bauzinsen, knappe Baustoffe und die steigende Inflation wird der Bau-Boom ausgebremst.