Zeit der Entscheidung: Für das Volksbad wird es ernst

Broschüre soll für Sanierung werben! Mit einem eigens gestalteten, 32-seitigen Heft setzt sich der Förderverein Volksbad aktuell für den Erhalt des 1993 stillgelegten Schwimmtempels ein. Dass die Nürnberger Jugendstilperle wiederbelebt werden kann, hat eine Machbarkeitsstudie Ende 2016 gezeigt. Kostenpunkt: 50 Millionen Euro. Rund die Hälfte davon müsste die Stadt beisteuern. Ob die Sanierung des Volksbades im Stadtrat Zuspruch findet wird sich frühestens im Herbst entscheiden.