Zeugensuche nach einem schweren Unfall auf der A3 bei Wachenroth

Weil ein LKW-Fahrer unvermittelt auf die linke Fahrbahn ausscherte, wurde heute morgen ein 25-jähriger Autofahrer schwer verletzt. Beim Ausweichen fuhr er auf einen auf der rechten Spur stehenden LKW auf. Die Polizei fahndet nun nach dem LKW-Fahrer, der mit seinem Fahrbahnwechsel den Unfall ausgelöst hat. Er fuhr einfach weiter. Zeugen sind gebeten sich bei der Polizei unter der 09203/910-0 zu melden.