Zu viel? Weniger Veranstaltungen am Nürnberger Hauptmarkt

Rund 42 000 Besucher hatten am Nürnberger Hauptmarkt mitgefiebert – bei dem Volleyball Event Smart Beach Tour. Ein grandioser Erfolg, der aber jetzt erst einmal Geschichte ist. Die Stadt will das Event so nicht mehr am Hauptmarkt. Für Viele war diese Nachricht in den letzten Tagen Diskussionsthema Nummer Eins. Denn die Entscheidung könnte zur absoluten Grundsatzentscheidung werden – darüber, ob und wieviel am Hauptmarkt überhaupt noch erlaubt sein soll.