Zum 200-jährigen Jubiläum: Sparkasse fördert nachhaltige Projekte

Die Sparkasse Nürnberg feiert ihr 200-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass fördert sie unter dem Motto “Mehr Grün in Nürnberg. Stadt und Land.” nachhaltige Projekte mit 200.000 Euro. Ein Teil des Geldes fließt beispielsweise in die Bachrenaturierung im Naherholungsgebiet Lauf/Schönberg. Über die geplante Maßnahme haben sich unter anderem Vorstandsvorsitzender Matthias Everding und Landrat Armin Kroder ein Bild vor Ort gemacht. Das Jubiläum ist bis zum 2. November angesetzt, da die Sparkasse Nürnberg genau am 2. November 1821 den Betrieb aufgenommen hat.