Zurück ins Leben – Laufer Mühle hilft Suchtkranken

Wenn einem das eigene Leben aus den Händen gleitet, weil es von Medikamenten, Drogen – oder am häufigsten – von Alkohol bestimmt wird, dann gibt es nur wenige Möglichkeiten. Die eine: Man lässt sich in seine Sucht fallen und gibt auf. Die andere: Kämpfen! Helga Zeitler hat sich für Letzteres entschieden. Heute ist sie 77 Jahre alt und lebt seit über 25 Jahren ohne einen Tropfen Alkohol. Allerdings: Alleine hätte sie das wohl nicht geschafft.