Zwei Verletzte bei Unfall auf B2

Auf der Bundesstraße 2 kam es am Mittwochmorgen nach einem Unfall mit zwei Verletzten in Richtung Heroldsberg zu erheblichen Staus. Der Unfall ereignete sich kurz nach sieben Uhr. Ein 19-Jähriger prallte mit seinem Opel gegen einen entgegenkommenden Wagen. Nach dem Zusammenstoß schleuderte er gegen einen ihm folgenden VW-Bus. Der Fahrer des entgegenkommenden Fahrzeugs wurde schwer, der Unfallverursacher leicht verletzt. Beide wurden ins Klinikum gebracht. Der Sachschaden wird auf rund 10.000 Euro geschätzt.