Zweite Heimpleite in Folge für`s Kleeblatt – der Club holt einen Punkt in Heidenheim

Am 22. Spieltag in Liga Zwei gab es ein mageres Pünktchen für die fränkischen Vertreter. Die SpVgg kämpft, spielt mit und verliert am Ende doch mit 2:4 gegen den Tabellenführer Arminia Bielefeld. Für Fürth ist es die zweite Niederlage in Folge. Anders und ungewohnt ist die Situation beim 1. FC Nürnberg. Der Club ist seit drei Spielen ungeschlagen. Beim 2:2 in Heidenheim wäre sogar ein Sieg möglich gewesen. Nürnberg verspielt zweimal eine Führung.