Zwischen Sprungturm und Whirlpool: Frühjahrsputz im Freizeitbad Roth

Sonnenschein und Temperaturen um die 20 Grad: Der Frühling hat uns in den letzten Tagen eindrucksvoll gezeigt was er kann. Für einen Sprung ins Schwimmbecken reicht es zwar noch nicht, trotzdem werden die Freibäder der Region gerade schon aus ihrem Winterschlaf geholt. Zwischen Sprungturm und Whirlpool wird geputzt und geschrubbt was das Zeug hält. Wir haben den Bademeistern im Freizeitbad Roth bei den Vorbereitungen auf die neue Saison über die Schulter geschaut.