Mission Klassenerhalt geht weiter: Der Club gewinnt 1:3

Berlin/Nürnberg – Der Club hat die Mission „Klassenerhalt“ weiter fest im Blick. Den Nürnbergern gelingt ein 1:3 gegen Hertha BSC.

 

Der Club überzeugte mit Leidenschaft und Courage gegen bemühte Herthaner. Und das, obwohl die Gastgeber zunächst in Führung gingen. Bereits vier Minuten nach Spielbeginn musste der 1. FCN einen 1:0 Rückstand verkraften. Feulner gelang in der 20. Minute der Anschlusstreffer.

 

Die zweite Halbzeit begann dann wenig spektakulär. Dann gelingt dem 1. FCN ein Doppelpack gegen Hertha. Der zweite Treffer entsteht in den Schlussminuten nach einem Elfmeter. Die Nürnberger haben mit dem zweiten Sieg in der Rückrunde das Klassenerhalts-Rennen begonnen.