Neuer Spielhof für Grundschule Gebersdorf

Gebersdorf – Die Kinder der Gebersdorfer Grundschule dürfen sich freuen. In den Sommerferien beginnen die Arbeiten zur Umgestaltung zu einem neuen Schulhof, der auf die heutigen Bedürfnisse der Schüler angepasst sein soll.

 

Das hohe Engagement des Elternbeirates und des Fördervereins hat den Großteil der finanziellen Mittel organisiert. Trotzdem hatte eine Summe von 3.000 Euro gefehlt. Diese Finanzierungslücke schloß die „wbg 2000 Stiftung“, um die Hingabe der Eltern zu honorieren. Infolgedessen kam es im Rahmen des 37. Schulfestes am Wochenende zur Scheckübergabe durch den Pressesprecher der wbg Nürnberg, Dieter Barth, an die Vorsitzende der Vereinigung der Eltern und Freunde der Grundschule Nürnberg-Gebersdorf e.V., Sabine Moschner.